Unsere Rohstoffe stammen zu 100 Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau. Wir beziehen sie ausschließlich von erfahrenen Bio-Erzeugern, welche zusätzlich zur Bio-Zertifizierung Mitglied in einem der renommierten Bioverbände sind, z.B. Bioland, Demeter oder Naturland. Der weitaus überwiegende Anteil unserer Rohstoffe stammt aus deutscher Erzeugung, besonders Äpfel, Birnen, Beerenobst und Gemüse. Südfrüchte z.b. Orangen, Zitronen, Kiwis usw. importieren wir i.d.R. aus EU-Ländern wie Griechenland, Italien oder Spanien. Oft haben wir die gleichen Bio-Lieferanten wie der deutsche Lebensmittel- und Naturkosthandel. Dies ist für uns ein wichtiger Qualitätsstandard, da gerade der Handel hohe Ansprüche an seine Obst und Gemüsevariationen hat. Exotische Früchte beziehen wir natürlich ebenfalls über die bewährten Importeure des Naturkosthandels.

Die Qualität der Rohstoffe, die Verfügbarkeit der von uns gewünschten Sorten, sowie die Zuverlässigkeit der Lieferkette entscheiden bei der Auswahl unserer Lieferanten. Unsere Lieferanten und Partner sind selbst seit vielen Jahren mit viel Leidenschaft und höchsten Qualitätsansprüchen am Bio-Markt tätig.

Am 23. September bei der 10. BIO-Landpartie drehte Greifswald TV bei Martins BIO GmbH und im Obstparadies Altkamp auf der Insel Rügen.
Am 23. September bei der 10. BIO-Landpartie drehte Greifswald TV bei Martins BIO GmbH und im Obstparadies Altkamp auf der Insel Rügen.